Weyland & Koerfer

Stand: 05.09.2022

Gummersbach

Bewertung

Der personell kleinere Teil von vormals KWG fand sich Anfang 2022 um den hoch angesehenen Weyland zusammen u. etablierte sich rasch mit den bekannten Stärken. Inhaltl. zwar breiter aufgestellt, wird die Kanzlei nun mehr denn je mit der Beratung der Fleischbranche in Verbindung gebracht. Kompetenzen, die durch die Spaltung verloren gingen, kompensierte die Einheit vom Start weg mit Kooperationen: Für IP u. Strafrecht fand sie erfahrene Partnerkanzleien in Köln. Auch wenn weiterhin allein schon aufgr. der langj. Erfahrung umfangr. internat. Kontakte bestehen, fehlt es derzeit allerdings an einem glaubwürdig etablierten Netzwerk.

Stärken

Beratung im Fleischsektor.

Oft empfohlen

Prof. Gerd Weyland

Team

2 Eq.-Partner, 1 Associate

Schwerpunkte

Langj. breit angelegte Erfahrung in versch. Sparten des Lebensmittelsektors, auch Handel.

Mandate

LSI in sog. Bifi-Fall (inzw. vor EuGH); umf. viele Fleischproduzenten, auch zu alternativen Produkten.