Clifford Chance

Stand: 05.09.2022

Düsseldorf, Frankfurt, München

Bewertung

Nicht viele Kanzleien verfügen über so ausgereifte Branchenschwerpunkte wie CC, die damit – u. dem zugehörigen regulator. Know-how – erneut auch bei M&A-Transaktionen punkten konnte. Im Bank- u. Finanzdienstleistungssektor etwa sticht Krecek erneut mit einer Reihe von beachtl. Transaktionen hervor, darunter die Beratung von BNP Paribas Personal Finance im Zshg. mit der Neuorganisation der europ. Finanzierungslandschaft von Stellantis. Das CC auch über das notwendige Know-how an der Schnittstelle zwischen M&A u. Aktien- u. Kapitalmarktrecht verfügt, konnte die Kanzlei gleich in mehreren, teils grenzüberschr. Deals unter Beweis stellen; darunter Mahle im Zshg. mit dem gepl. Kauf von Hella, Leonardo bei der Beteiligung an Hensoldt sowie die austral. Tochter von Hochtief bei einem öffentl. Übernahmeangebot für die noch in Streubesitz befindl. Aktien von Cimic. Nach der Verstärkung durch 2 Partner von Kirkland & Ellis im Vorjahr, hat auch das Münchner Transaktionsteam wieder an Schlagkraft gewonnen.

Stärken

Starke Branchenfokussierung (z.B. Gesundheit), Banken ( Bankaufsichtsrecht), Automotive, Energie.

Oft empfohlen

Dr. Anselm Raddatz, Dr. Thomas Krecek („es hat viel Spaß gemacht, mit ihm zu arbeiten“, Mandant; „kompetent u. verlässlich, guter Verhandler“, Wettbewerber), Dr. Christoph Holstein („sehr solide, Allrounder“, Mandant), Dr. Nicole Englisch, Dr. Jörg Rhiel

Team

20 Partner, plus Associates

Schwerpunkte

Breites Spektrum, besonders stark in bestimmten Sektoren, v.a. Pharma, Energie, Finanzdienstleister sowie Private Equity u. Gesellschaftsrecht. Hoher Anteil an internat. Arbeit (Außenwirtschaftsrecht).

Mandate

ACS/Hochtief zu öffentl. Übernahme von Cimic; Amundi zu Kauf von Lyxor; Atlantia zu Vereinbarung mit Siemens-Gruppe zum Kauf von Yunex Traffic; BNP Paribas Personal Finance im Zshg. mit Neuorganisation der europ. Finanzierungslandschaft von Stellantis; Hitachi im Zshg. mit Kauf von Thales-Geschäftsbereich; HomeToGo zu gepl. De-Spac-Zusammenschluss mit Lakestar Spac; Leonardo zu Kauf von Hensoldt-Beteiligung von KKR; Macquarie zu Kauf von Thyssengas; Mahle in Bieterverfahren für Hella; Software AG zu Abschluss von Pipe-Investment mit Silver Lake; EnBW zu Verkauf der Minderheitsbeteiligung an Offshorewindpark He Dreiht; Airbus Helicopter zu Kauf von ZF Luftfahrttechnik.