K&L Gates

Berlin, Frankfurt, München

Bewertung

Im Zentrum der Arbeit des M&A-Teams stehen meist grenzüberschr. Mandate. Gerade bei der Bearbeitung gr. Transaktionsmandate, die Hand in Hand mit ausl. Büros der Kanzlei gesteuert werden, hat K&L Gates gr. Fortschritte gemacht. Oft tritt das Team an der Seite strateg. Mandanten wie jüngst Exasol auf. Einmal mehr arbeitete es, in diesem Fall aus München, mit den US-Anwälten der Kanzlei zusammen. Das gut funktionierende Netzwerk war auch bei einem Verkaufsmandat für RWE in den USA relevant. Daneben bestehen aber auch enge Beziehungen zu dt. Industriemandanten wie Continental – auch wenn sich die Deals dort aktuell über den Venture-Arm des Unternehmens abspielen.

Stärken

Grenzüberschr. mittelgroße Transaktionen.

Oft empfohlen

Dr. Thomas Lappe, Klaus Banke

Team

11 Partner, 3 Counsel, 7 Associates

Partnerwechsel

Susanna Fuchsbrunner (unbekanntes Ziel)

Schwerpunkte

Stark internat. aufgestellte Praxis mit Fokus auf Mid-Cap-Deals.

Mandate

CML bei Verkauf der Tochter Hyperstone an Swissbit; RWE bei Verkauf von Georgia Biomass; Samchully bei Verkauf von frz. Solarstromprojekten an Octopus Renewables Infrastructure Trust; Schuhhaus Dielmann bei Verkauf von 8 Filialen; Sinch bei Kauf von SAP Digital Interconnect.