Raue

Stand: 05.09.2022

Berlin

Bewertung

Das M&A-Team kommt dank der tiefen Verankerung der Gesamtkanzlei in regulierten Branchen wie Gesundheit u. Energie immer wieder bei Transaktionen in diesen Sektoren zum Einsatz: Das zeigt die regelm. Arbeit für Omnicare oder die Mandatierung durch Enovos Renewables. Oft fallen auch Mandate für ehem. Start-ups u. deren Gesellschafter, die sich aus der Venture-Capital-Praxis der Kanzlei ergeben, an. Das zeigt u.a. die Beratung des Unternehmens Berlin Brands Group.

Oft empfohlen

Prof. Dr. Andreas Nelle („intelligent, strukturiert, kooperativ“, Wettbewerber), Dr. Jörg Jaecks, Dr. Justus Schmidt-Ott

Team

6 Eq.-Partner, 2 Counsel, 7 Associates

Schwerpunkte

Branchen: insbes. Medien, IT, Telekom, Energie, Gesundheit, Verkehr, Dienstleistungen u. Hotels. Auch Private Equ. u. Vent. Capital. Eigenes Netzwerk mit ausl. Sozietäten u. eingespielte Arbeit bei grenzüberschr. Deals.

Mandate

Berliner Verkehrsbetriebe bei Kauf eines Verkehrslogistikstandorts; Visualix bei Verkauf der Augmented Reality Technologie an Inpixon; Omnicare bei Kauf von div. MVZ in Dtl.; Berlin Brands Group bei Buy-and-Build-Strategie; Swiss Life bei Kauf von 2 Ärztehäusern; Enovos Renewables bei Verkauf einer Beteiligung; ital. Wachsunternehmen bei Kauf von Töchtern eines Wettbewerbers.