Luther

Köln, Hamburg, Düsseldorf, Essen

Bewertung

Die IP-Praxis hat durch die teils jahrel. Arbeit für gr. Mandanten wie Wellington u. Reemtsma eine hohe Spezialisierung im Marken- u. Wettbewerbsrecht aufgebaut. Gleichzeitig haben sich dadurch Verbindungen zum Vertrags-, Vertriebs- u. IT-Recht etabliert. Dieses breite Spektrum ist konsequent auf ihre mittelständ. Mandanten ausgerichtet. Insbes. diejenigen, die aus der Maschinenbausparte kommen, überzeugt zudem oft auch das vorhandene Angebot u. Know-how zu dt.-chin. Rechtsfragen. So kam zuletzt bspw. Spindel- u. Lagerungstechnik Fraureuth als Mandant hinzu, der auch zu Markenrechtsverletzungen in China vertreten wird. Daneben birgt die neue Kooperation der Gesamtkanzlei mit der frz. Sozietät Fidal auch für den IP-Bereich Potenzial: Eine erste Zusammenarbeit hat sich bereits bei Mandanten aus der Lebensmittelbranche ergeben. Hilfreich bei der weiteren Vernetzung dürfte sein, dass die Partner Mäder u. Seelig schon zuvor mit der gr. IP-Praxis von Fidal zusammengearbeitet haben.

Stärken

Beratung mit vertriebs- u. IT-rechtl. Bezügen.

Oft empfohlen

Dr. Detlef Mäder („reaktionsschnell, kompetent u. effizient“, Mandant), Dr. Geert-Johann Seelig („geschickter Verhandler, aber auch unnachgiebig in Prozessen“, Wettbewerber), Dr. Maximilian Dorndorf („sehr reaktionsschnell, gutes Verständnis für die prakt. Implikationen u. wirtschaftl. Zusammenhänge, extrem serviceorientierte Mandatsführung“, Mandant)

Team

5 Eq.-Partner, 2 Sal.-Partner, 9 Associates

Schwerpunkte

Umf. Beratung u. Vertretung im Markenrecht (inkl. Markenverwaltung) u. UWG. Häufig an der Schnittstelle zu IT u. Vertriebsrecht tätig. Markenanmeldungen in China über eigenes Büro in Schanghai.

Mandate

Achtung! lfd. in IP-Prozessen u. zu Influencermarketing; dt. Tochter eine ital. Pharmaherstellers zu Parallelimporten; Zeller + Gmelin in div. IP-Prozessen u. zu Geschäftsgeheimnissen; Daniel Wellington umf. zu Produktfälschungen; Imperial Tobacco/Reemtsma u. Warsteiner im Markenrecht; Harley-Davidson um UWG bzgl. Vertriebsnetz; Dermaroller im Marken- u. Designrecht; lfd. im Markenrecht: Hakle, Centa-Antriebe Kirschey, Spindel- u. Lagerungstechnik Fraureuth, Rexnord, HRS, Kamps, VAG.