Dissmann Orth

Bewertung

Die Münchner Kanzlei ist anerkannt für die partnerzentrierte Beratung an der Schnittstelle von Gesellschafts- u. Steuerrecht. Entspr. sind die meisten Berufsträger auch als StB qualifiziert u. beraten zu Transaktionen u. Umstrukturierungen ebenso wie zu Nachfolgethemen u. Gesellschafterstreitigkeiten. Damit ist die Einheit inhaltl. ähnl. aufgestellt wie Peters Schönberger, wenngleich deutl. kleiner. Umso enthusiastischer loben Wettbewerber u. Mandanten die jurist. Qualität. Neben größeren mittelständ. Unternehmen, Private-Equity-Fonds u. Family Offices, die überw. langj. Stammmandanten sind, berät DO inzw. immer mehr Start-ups u. Venture-Capital-Unternehmen. Der jüngere Anwalt, der speziell diese Mandanten in den Fokus genommen hat, wurde folgerichtig Anfang 2021 zum Partner ernannt.

Stärken

Kombinierte, mittelstandsfokussierte Beratung; Gesellsch.recht u. Aktienrecht; Steuern; Nachfolge/Vermögen/Stiftungen.

Oft empfohlen

Dr. Jochen Ettinger („hoch professionell u. durchsetzungsstark“, „pragmat. u. kompetent“, Wettbewerber), Thomas Wieland, Dr. Arne Friese („sensationell“, Mandant; „fachl. exzellent u. Business-minded“, Wettbewerber), Dr. Tobias Beuchert („sehr angenehme Zusammenarbeit, hervorragende fachl. Qualität“, „exzellent u. kreativ“, Wettbewerber), Dr. Martin Lohse („jurist. kreativ u. durchsetzungsstark“, Wettbewerber), Dr. Hermann Orth, Dr. Armin Hergeth (alle Gesellschaftsrecht/Steuerrecht)

Team

8 Eq.-Partner, 2 Sal.-Partner, 2 Associates, 2 of Counsel

Schwerpunkte

Steuerl. u. gesellschaftsrechtl. Beratung unternehmerischer u. familiärer Großvermögen, inkl. Aktienrecht (auch HV-Beratung), M&A, Gesellschaftsrechtl. Streitigkeiten, Nachfolgeberatung. Über langj. Kontakte auch auslandsbezogene Beratung.

Mandate

Umut Ertan/Kapital Holding bei Verkauf von RLI Investors u. Minderheitsanteil an Realogis Holding an DIC Asset; Fam. Hugendubel lfd. im Gesellschafts- u. Steuerrecht (öffentl. bekannt); Arculus bei Serie-A-Finanzierungsrunde; Projektentwickler bei div. Grundstückstransaktionen; lfd. GetSteps, v.a. bei Seed-Investitionsrunde; mittelständ. Unternehmensgruppe bei Umstrukturierung; Biotechunternehmen bei Gesellschafterstreitigkeit; Unternehmerfamilie bei Vermögensnachfolge.