Ashurst

Auf den Punkt

Die Finanzierungspraxis bleibt das Aushängeschild der britischen Kanzlei in Deutschland, die jedoch ihre Positionierung auch im Corporate- u. Litigation-Segment sukzessive ausbaut.

Analyse

Empfohlen für

Mandantenstimmen

Die Immobilienpraxis beschrieben Mandanten als „kompetent und maximal dienstleistungsorientiert“. Bei den Frankfurter Finanzierungsspezialisten betonen Mandanten weiterhin v.a. die fachliche Qualität und gute Vernetzung in der Branche.

Perspektive

Service

Ashurst war über ihre britische Praxis eine der Vorreiterinnen in Europa bei Projektmanagement und -analyse, Standardisierung und Technologieeinsatz. Eine exponierte Rolle spielt insbesondere das Glasgower Büro der Kanzlei, wo Ashurst ein Zentrum für Rechtsdienstleitungen aufgebaut hat. Auch die dt. Transaktions- und Prozessführungspraxen setzen darüber hinaus marktübliche externe Legal-Tech-Tools ein.

Internationale Einbindung

Standorte in ganz Westeuropa, Asien, Australien, Nahost sowie kleinere Büros in New York u. Washington D.C.