Jones Day

Auf den Punkt

Aus den USA stammende Kanzlei mit anerkannten u. internat. agierenden Praxen, v.a. bei Transaktionen und im Patentrecht. Mandate mit Regulierungs- und Litigation-Bezügen gewinnen weiter an Bedeutung.

Analyse

Empfohlen für

Mandantenstimmen

Das Feedback von Unternehmen bestätigt, dass die Partner oft persönlich im Mandat engagiert sind. Mandanten loben eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, „schnelle Reaktion“ und „gute Kenntnis der operationellen Abläufe“. Auch ein „gutes Preis-Leistungs-Verhältnis“ wird hervorgehoben.

Perspektive

Service

Die dt. Partner haben Zugriff auf das in den USA angesiedelte Technologieteam, Tools u. KI-Anwendungen für z.B. Dokumentenmanagement, Kostenübersicht, Due Diligence u. E-Discovery. Dabei ist die Herangehensweise betont pragmatisch. Hauptanwendungsbereiche liegen bei internen Untersuchungen, Litigation u. Patentthemen.

Internationale Einbindung

Integrierte Kanzlei mit globaler Reichweite. In Europa starke Büros in Paris u. London. Im internat. zusammengesetzten Brüsseler Büro sind auch mehrere deutsche Partner tätig. Hoch angesehene US-Praxis u. intensive Asien-Kontakte.