McDermott Will & Emery

Auf den Punkt

US-Kanzlei mit relativ unabhängiger deutscher Praxis. Besonders starke Marktposition im Immobilienrecht. Auf dem Weg zu einer Full-Service-Einheit schließt sie Lücken in ihrem Beratungsangebot seit Jahren konsequent und strategisch.

Analyse

Empfohlen für

Mandantenstimmen

Mandanten betonen oft die „starke Kommunikation“ der Anwälte und heben auffallend oft weiche Attribute wie „angenehme Heiterkeit und Gelassenheit“ oder ein „ausgesprochen sympathisches Auftreten“ hervor. Gleichzeitig bescheinigen sie insbes. den Partnern aus der Immobilien- u. Finanzierungspraxis ein „exzellentes tiefgreifendes Verständnis auch für verwandte Disziplinen wie Steuern“.

Perspektive

Service

MWE setzt bekannte Programme u. Legal-Tech-Tools, etwa Bryter und Lawlift, v.a. ein, um Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten. Auch individuelle Tools sind aufgesetzt, etwa für die öffentl. Hand. Dahinter steht ein Legal-Tech-Kompetenzteam, in dem auch ein Associate die Hälfte seiner Arbeitszeit ausschließlich diesem Thema widmet.

Internationale Einbindung

Aus Chicago stammende Kanzlei, die Standorte in den gesamten USA unterhält. Gute Zusammenarbeit der deutschen Praxis mit dem Pariser Büro. In Europa zudem Büros in London, Rom u. Brüssel.