Redeker Sellner Dahs

Auf den Punkt

Full-Service-Kanzlei, deren langjährige Stärke im Öffentlichen Wirtschaftsrecht und im Baurecht ihren Ruf besonders prägt. Bei der internen Vernetzung der Fachbereiche geht vor allem der Nachwuchs voran.

Analyse

Fünf-Sterne-Praxis für

Empfohlen für

Mandantenstimmen

Die Kanzlei wird von Mandanten v.a. für die wissenschaftliche Tiefe und fachliche Kenntnis im Öffentlichen Wirtschaftsrecht gelobt. Zudem schätzen sie die hervorragende Prozesserfahrung und Vernetzung der Partner mit Behörden – eine Qualität, die zweifellos den Markenkern der Kanzlei bestimmt.

Perspektive

Service

Die Kanzlei steht für klassische partnerzentrierte Beratung. Im Kartellrecht etwa gehört dazu auch digitale Unterstützung. Tools, die v.a. der Mandatsarbeit dienen, sind in Planung oder Erprobung, etwa zur Vorlagenautomatisierung.

Internationale Einbindung

Strategische Allianz mit der britischen Kanzlei Bond Dickinson (seit 2014). Ende 2017 fusionierte Bond Dickinson mit einer US-Kanzlei zu Womble Bond Dickinson, mit der die strategische Allianz fortgeführt wird.