Mayer Brown

Stand: 05.09.2022

Auf den Punkt

Immer stärker länder- u. fachübergreifend integriert arbeitende US-Kanzlei mit klarem Corporate- u. finanzrechtlichem Transaktionsfokus in Deutschland.

Analyse

Empfohlen für

Mandantenstimmen

Von ihren Kunden werden Partner verschiedenster Fachbereiche positiv hervorgehoben – auch solche, die erst in den vergangenen Jahren hinzugekommen sind. Fast durchgehend loben Mandanten aus diversen Branchen Pragmatismus, Lösungsorientierung u. kommerzielles Verständnis.

Perspektive

Service

In vielen Rechtsgebieten nutzt die Kanzlei Tools, sei es im Dokumentenmanagement, für Due Diligences oder zur Analyse von Compliance-Risiken. Hinzu kommen bspw. Kollaborationsplattformen, auch für Legal-Project- u. Budgetmanagement. Damit bewegt sich Mayer Brown im normalen Standard im Umfeld der dt. Spitzenkanzleien.

Internationale Einbindung

Intergrierte, transatlantisch aufgestellte Kanzlei mit vielen US-Büros (Stammsitz in Chicago), Mexiko u. in London, Paris u. Brüssel. Mehr große asiat. als europ. Büros, v.a. Hongkong.