Oppenhoff & Partner

Stand: 05.09.2022

Auf den Punkt

Seit Langem sind Gesellschaftsrecht u. M&A ihr Aushängeschild, ebenso einige enge u. langjährige Verbindungen mit namhaften Mandanten. Wachstum u. Modernisierung geht die Kanzlei beherzt an.

Analyse

Empfohlen für

Mandantenstimmen

Einzelne Partner werden für die „kompetente, serviceorientierte u. proaktive“ Beratung, die Transaktionsrechtler als „unkompliziert u. lösungsorientiert“ gelobt. Zudem heben Mandanten die „gute Verfügbarkeit u. den kommerziellen Beratungsansatz“ hervor. Besonders auffällig ist die Reputation in einigen industrienahen Bereichen: „hoher technischer Sachverstand, sehr pragmatisch“.

Perspektive

Service

Für eine mittelgroße Kanzlei investiert O&P relativ viel Zeit u. Geld in Ausbau u. Anwendung von Legal-Tech-Tools. Dabei helfen die große Erfahrung der IT-Rechtler u. die Analyse, was genau man damit erreichen will. Entsprechende Produkte werden primär als Ergänzungen u. schrittweise Erweiterung des Portfolios betrachtet u. weniger als Wunderwaffe. Das zeugt von einem tieferen Verständnis als bei einigen anderen Kanzleien.

Internationale Einbindung

Besonders breites internationales Netzwerk an befreundeten Kanzleien, die in ihren jeweiligen Ländern zu den führenden unabhängigen Einheiten gehören, über alle Kontinente. Bewusste Entscheidung gegen ein Best-Friend-Prinzip oder Einbindung in ein festes Netzwerk.