Notariat Bergstraße

Stand: 05.09.2022

Hamburg

Bewertung

Das Notariat zählt zu den Hamburger Großeinheiten u. ist bei spektakulären Transaktionen regelm. gefragt. Neben der Fachkompetenz der Nur-Notare heben Mandanten v.a. die Qualität des Backoffice u. die enorm hohe Servicebereitschaft hervor, die eine Zusammenarbeit mit den Notariatsfachkräften im Vorfeld oder Nachgang einer Beurkundung erleichtert.

Oft empfohlen

Dr. Jan Wolters, Dr. Johannes Beil („einer der besten Juristen Deutschlands; witzig, kompetent, umsichtig, scheut nicht das offene Wort, sehr zuverlässig u. kompetent in der Abwicklung“, Unternehmen; „denken mit, sind akribisch“, Kanzlei über beide), Thomas Diehn („erfahrener u. versierter Transaktionsnotar“, Kanzlei)

Team

5 Notare, 100 Mitarbeiter

Schwerpunkte

Gesellschaftsrecht, Immobilien, M&A.

Mandate

Minderheitsbeteiligung von KKR an Supply-Chain-Softwaregeschäft von Körber; Übernahme Jump-House-Gruppe durch Parc Invest; Verkauf von Müpro durch Perusa an IK Partners; Beteiligung von Hapag-Lloyd an JadeWeserPort; Verkauf von wpd Offshore an Global Infrastructure Partners; Mehrheitsbeteiligung von Otto Group an Medgate u. Übernahme von BetterDoc; Verkauf von Schiffskreditportfolio der HSH Portfoliomanagement an US-Konsortium; HVen: Beiersdorf, Encavis, TAG Immobilien.