Andrea Versteyl

Stand: 05.09.2022

Berlin, München

Bewertung

Zur Kernkompetenz der angesehenen Boutique zählt v.a. die Beratung zu (immissionsschutzrechtl.) Genehmigungsverf. für Industrieanlagen. Die Berliner u. HHer Teams sind zudem als Projektmanager für Behörden in großen Leitungsbauverf. aktiv. Ein Bsp. ist die Beratung der Planfeststellungsbehörde zur 380-kV-Ostküstenleitung. Anfang 2022 eröffnete die Kanzlei ein Büro in Potsdam, dessen Fokus allein auf dem Projektmanagement im Auftrag von Behörden liegt. Das Team am Münchner Standort ist v.a. planungsrechtl. erfahren u. konnte zuletzt namh. Marktakteure von sich überzeugen, die bei der Realisierung von Vorhaben in Ffm. u. München auf AVR setzen.

Oft empfohlen

Prof. Dr. Andrea Versteyl

Team

2 Eq.-Partner, 5 Associates, 4 of Counsel

Schwerpunkte

Umweltrechtl. Beratung v.a. zu immissionsschutzrechtl. Fragen u. Genehmigungsverfahren. Hohe Kompetenz im Abfall- u. Kreislaufwirtschaftsrecht, zunehmend REACH/Stoffrecht. Zudem öffentl. Bau- u. Planungsrecht.

Mandate

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur u. Digitalisierung des Landes Schl.-Holst. als Projektmanagerin für Teilabschnitte der 380-kV-Leitungen Segeberg bis Göhl; Land Ba.-Wü./Regierungspräsidium Karlsruhe als Planfeststellungsbehörde zum Neubau einer 380-kV-Hochspannungsfreileitung; Berliner Wasserbetriebe zu B-Plan für Klärwerksstandort; Geiger Umweltsanierung zu planungs- u. genehmigungsrechtl. Machbarkeit des Projekts ,Obernburg Mainsite‘; Knettenbrech + Gurdulic zu immissionsschutzrechtl. Genehmigungsverf. für versch. Anlagen.