Held Jaguttis

Stand: 05.09.2022

Köln

Bewertung

Die Kölner Boutique deckt alle Bereiche des Wirtschaftsverwaltungsrechts ab. So stehen Fragen zum produktbez. Umweltrecht ebenso im Fokus wie das Außenwirtschafts- oder Beihilferecht. Zum Mandantenstamm zählen vorwiegend Unternehmen aus regulierten Branchen, die sie mit wachsender Intensität auch prozessual im Verwaltungs-, Verfassungs- sowie im EU-Recht begleitet. Paradedisziplin ist das Bauprodukterecht, wo sich auch Kapellmann u. Redeker tummeln. Hier macht die Boutique mit neuen Mandaten wie dem von Sika Dtl. u. Bauchemie Müller in 2 Normenkontrollverf. sowie dem Mandat von 14 Unternehmen, darunter Wacker Chemie, einen nächsten Schritt zur Stärkung der Praxis im Feld der komplexen Projektberatung. Neben dem klass. Beratungsgeschäft ist die Kanzlei wie andere Boutiquen auch in Transaktionsprojekten präsent.

Oft empfohlen

Dr. Simeon Held, Dr. Malte Jaguttis

Team

2 Partner, 2 Associates

Schwerpunkte

Transaktionsbez. u. produktbez. Umweltrecht; auch Prozesse. Regulator. Spezialthemen, aktuell v.a. Außenwirtschaftsrecht.

Mandate

Dt. Bauchemie zu grundsätzl. europarechtl. Fragen, zur dt. u. europ. Produktregulierung; Dt. Rockwool zu europ. Produktrecht; Stadt Düsseldorf zu InformationsfreiheitsG; Philips produktrechtl.; 14 deutsche Hersteller in Beschwerdeverf. vor EU-Kommission gg. Produktvorgaben für Betoninstandsetzungsprodukte.