Zimmermann & Partner

München u.a.

Bewertung

Erneut fiel die gut positionierte Münchner Patentanwaltskanzlei durch ihre intensive Prozessarbeit für Samsung auf. Für die vielleicht wichtigste Stammmandantin der Kanzlei kämpften Nägerl u. sein Team zuletzt auch wieder gg. eine Reihe von Patentverwertern um Mobilfunkpatente. Aber die Arbeit beschränkt sich längst nicht nur auf diesen für die Koreaner wichtigen Geschäftszweig, die Patentanwälte stritten für den Mischkonzern zuletzt auch gg. Varta um Batterietechnik. Entspr. der breiten techn. Ausrichtung ihrer anmeldestarken Prosecution-Praxis sind die Patentanwälte auch in EPA-Einsprüchen u. Nichtigkeitsklagen aktiv. Prozessual spielen Elektrotechnik u. Windenergie durch die guten Beziehungen zu GE Wind eine wichtige Rolle.

Stärken

Prosecution u. Prozesse zu TK- u. Elektronikpatenten.

Oft empfohlen

Dr. Joel Nägerl („er dreht immer wieder aussichtslose Fälle zum Erfolg“, Wettbewerber), Dr. Frank Steinbach, Gerd Zimmermann (alle Patentanwälte)

Team

27 Patentanwälte

Schwerpunkte

Patent-Prosecution mit breitem techn. Spektrum. Einspruchs-, Nichtigkeits- u. Verletzungsverfahren.

Mandate

Prozesse: Samsung, u.a. gg. Fipa um Mobilfunk; Samsung um Batterietechnik; US-Konzern um Energietechnik (alle öffentl. bekannt).