Hogan Lovells

Stand: 05.09.2022

Frankfurt, Düsseldorf

Bewertung

Das mittlerw. 4 Partner starke PE-Team in Frankfurt ist in den Sektoren Infrastruktur, Lifescience, Technologie u. Immobilien verankert u. fokussiert sich auf die Beratung von Mid-Cap-Häusern. Dort gelang es HL, auch dank der 2020 und 2021 neu hinzugewonnenen Partner, Kontakte zu knüpfen – etwa zu den Investoren Naxicap u. Adagia Partners. Was HL im hochvol. VC-Markt leisten kann, drückt sich in der Arbeit für FlixMobility aus, die zudem von der inzw. deutl. stabileren Achse USA-Dtl. profitiert. Im VC, das v.a. aus München heraus beraten wird, hat HL zwar die marktführende Stellung eingebüßt, versucht sich aber im Wiederaufbau. So steuerte das Münchner Team u.a. ein Investment für Armira Growth. Zudem ist ein erfahrener Associate zunehmend in dem für VC essenziellen Standort Berlin präsent – ein Schritt, der überfällig war.

Stärken

Gute transatlant. Vernetzung. Starke Branchenfokussierung, v.a. Lifescience u. Chemie.

Oft empfohlen

Dr. Matthias Jaletzke, Dr. Volker Geyrhalter, Peter Huber, Dr. Nikolas Zirngibl („toller Teamplayer“, Wettbewerber)

Team

10 Partner, 1 Counsel, 18 Associates

Partnerwechsel

Dr. Christoph Naumann (von Watson Farley & Williams)

Schwerpunkte

Buy-outs in Ffm.; eigene Praxis für Immobiliendeals in Ffm., D’dorf, München. VC-Arbeit v.a. in München, Hamburg.

Mandate

PE: Adagia Partners bei Mehrheitsbeteiligung an Schwind; Naxicap Partners bei Add-on-Akquisition von Tritec u. LXCO; HR Group bei Kauf div. Hotels der Vienna-Haus-Gruppe; Ventiga Capital Partners bei Übernahme von Fuel Plus/Airpas; VC: Personio bei E-Finanz.-Runde; Alasco bei B-Finanz.-Runde; Armira Growth bei Investment in Yoummday; Goldman Sachs bei Investment in Xempus; Charles, Flexcavo, MedKitDoc bei Seed-Finanz.-Runde; Vytal bei A-Finanz.-Runde; Wirelane bei B-Finanz.-Runde.