Wuertenberger

Bewertung

Die Sozietät ist v.a. bekannt für ihre Kompetenzen in regulierten Branchen. Nicht von ungefähr beriet sie Tipico im Hinblick auf den neuen Glücksspielstaatsvertrag u. die mögliche Übernahme einer Spielbank in NRW u. klärte alle regulator. Aspekte in einer Ausgliederung der Eckert & Ziegler Group. Darüber hinaus ist sie bei Mandanten wie Sanacorp, DocMorris u. Volocopter aber auch langfr. gesellschaftsrechtl. u. regulator. gefragt. Bei den gesellschaftsrechtl. Streitigkeiten u. im Transaktionsgeschäft findet eine Verbreiterung der Mandantenbasis statt, die häufig an Empfehlungen aus dem Markt anknüpft.

Oft empfohlen

Dr. Hannes Kern („kompetent mit Wadenbeißerqualitäten“, „durchsetzungsstark“, Wettbewerber; Kartell- u. Vergaberecht), Dr. Thomas Würtenberger („hohe Kompetenz, kollegial“, „hervorragende Branchenkenntnis im Glücksspiel“, Wettbewerber; Öffentl. Wirtschaftsrecht), Dr. Marc Winstel („empfehlen wir in Konfliktfällen, kompetent u. verlässlich“, Wettbewerber; Gesellschaftsrecht)

Team

5 Partner, 1 Counsel, 5 Associates, 1 of Counsel

Schwerpunkte

Beratung für regulierte Branchen, v.a. Gesundheit, Verkehr, Glücksspiel ( Verfassungs- u. Wirtschaftsverwaltungsrecht), Energie; Gesellschaftsrecht inkl. Prozessführung; Vergabe- u. Kartellrecht (insbes. Schadensersatzprozesse auf Klägerseite); Arbeits- u. Immobilienrecht, Gewerbl. Rechtsschutz, Compliance. Weiteres Büro in Karlsruhe.

Mandate

Tipico im Bieterverfahren für Westspiel (aus dem Markt bekannt); DocMorris bei Zukäufen u. im Verfahren um Apothekenautomaten; Pro-AvO bei Fusion mit GfD Gesellschaft für Gesundheit Dtl. (gesund.de); Sanacorp Pharmahandel bei Kauf des Pharmagroßhändlers Fiebig u. des Shopanbieters Curacado; Zur Rose zum Kauf von TeleClinic; Findus Venture zum Investment in OroraTech; S-A-H Holding bei Beteiligung an Vonovia-Immobilienportfolio; Eckert & Ziegler zu Ausgliederung u. Verkauf einer Konzerngesellschaft; ZG Raiffeisen im Kartellschadensersatzverfahren Pflanzenschutzmittel (aus dem Markt bekannt); Turley-Investoren (Mannheimer Konversionsfläche) im Gesellschafterstreit; Mehrheitseigner von Heckler&Koch zu Corporate-Governance-Themen; Merck Pharma zu Apotheken- und Arzneimittelrecht; Transdev zu div. Vergabeverfahren u. Prozessen (Busverkehr); Berliner Stadtreinigungsbetriebe u. div. Gebietskörperschaften zu Schadensersatz aus LkW-Kartell; Volocopter als ausgelagerte Rechtsabteilung.