Taylor Wessing

Düsseldorf, Hamburg

Bewertung

Ungebrochen zeichnet sich die Praxis von TW v.a. durch ihre Kompetenz im Fachplanungsrecht aus, vornehmlich im Flugverkehr. Daneben ist Praxisgruppenleiter Kämper regelm. im anlagen- u. produktbez. Umweltrecht tätig u. im Markt v.a. für die Beratung der Mineralölindustrie sowie div. Chemieuntern. bekannt. Einen weiteren Schwerpunkt besetzt Schmidt-Bleker, auf den div. Einzelhandelsunternehmen bei der Entwicklung neuer Märkte vertrauen. Ein Berliner Sal.-Partner verfügt über tiefes Know-how im regulator. Energierecht u. in Compliance u. steht regelm. an der Seite von Start-ups, die sich bei Fragen zur Produkt-Compliance, etwa im Lebensmittelrecht, an TW wenden.

Oft empfohlen

Prof. Dr. Norbert Kämper, Dr. Walter Potthast, Dr. Torsten van Jeger, Dr. Roland Schmidt-Bleker

Team

6 Eq.-Partner, 8 Sal.-Partner, 12 Associates

Schwerpunkte

Projektentwicklung im Einzelhandel in der Kombination mit Politikberatung, Beihilfe- u. Vergaberecht; Öffentl. Bau- u. Fachplanungsrecht (Bergrecht, Verkehrsinfrastruktur, Deponien). Regelm. Altlasten, Wasserrecht, Immissionen sowie produktbez. Umwelt- u. Abfallrecht (u.a. REACH, RoHS II, WEE), an der Schnittstelle zum Gesundheitswesen, u.a. auch BiozidVO; Compliance– u. öffentl.-rechtl. Beratung bei M&A, Umstrukturierungen, Vergaben u. Projektfinanzierung.

Mandate

PCF lfd. bodenschutz- u. vertragsrechtl. zu Grundwassersanierung; Dt. Geflügelwirtschaft zu Tierwohlkennzeichnungen; Mineralöl- u. Energieunternehmen zu div. Altlasten; Flughafen zu Änderungsverf. für luftrechtl. Genehmigung; Haushaltsgerätehersteller zu Rücknahmepflichten nach ElektroG; Hydraulikbaggerhersteller abfall- u. umweltrechtl. zu Altfahrzeugverwertung; städt. Entsorgungsges. zu Förderung Wasserstoffantrieb; Chemieuntern. wasser-, bodenschutz-, abfall- u. immissionsschutzrechtlich.