Weissleder Ewer

Kiel

Bewertung

Die Praxis ist sowohl bei Kommunen als auch auf Bund- u. Länderebene im Verfassungs- u. Wirtschaftsverwaltungsrecht eine angesehene Beraterin. Dass die Einheit bevorzugt die öffentl. Hand begleitet, belegt das Mandat der Länder Schl.-Holst. u. Meck.-Vorp. im Zshg. mit der Corona-Klagewelle. Neben Anstalten u. Körperschaften wie der Medienanstalt HSH gehören auch Verbände, Vereine u. Stiftungen zum Mandantenstamm. Zuletzt erwirkte sie einen Erfolg für eine Stiftungsaufsicht in einem mehrj. Streit um die Satzung der Aldi-Nord-Stiftung. Im ebenfalls langj. Streit um eine Sat.1-Sendelizenz vertraute die Medienanstalt HSH der Kanzlei bei der Frage, ob die an den Sender erteilte Zulassung für das bundesw. Fernsehprogramm ‚Sat.1‘. rechtmäßig sei.

Oft empfohlen

Prof. Dr. Wolfgang Ewer

Team

7 Partner, 11 Associates

Schwerpunkte

Sehr gute polit. Vernetzung auf Landes- u Bundesebene. Häufig Fälle mit Bezug zum Umwelt- u. Planungsrecht.

Mandate

Medienanstalt HSH zu Sat.1-Sendelizenz (BVerwG); Stiftungsaufsicht des Kreises Rendsburg-Eckernförde zu Stiftungsstreit Aldi Nord (VG Schl.-Holst.); div. Unis zum Hochschulrecht.