Hengeler Mueller

Stand: 05.09.2022

Düsseldorf, Berlin

Bewertung

Im Verkehrssektor war die Kanzlei zuletzt v.a. bei der Restrukturierung von Verkehrsverträgen gefragt. Sowohl für die Abellio-Muttergesellschaft Nederlandse Spoorwegen als auch für Keolis agierten Restrukturierer u. Regulierer gemeinsam. Nach demselben Muster hatte kurz zuvor bereits die Dt. Lufthansa die Kanzlei mandatiert, um ihre Verträge u.a. mit Condor zu rekalibrieren. Komplexe Vertragskonstellationen beschäftigten zuletzt auch ein Team aus Regulierern u. IT-Rechtlern. Die Dt. Bahn mandatierte die Kanzlei für die Konzeption eines komplexen Vertragswerks zur Digitalisierung eines Eisenbahnknotens mit Leit- u. Sicherungstechnik. Neben dem Schienenverkehr kann sie Erfahrung zu neuen Mobilitätskonzepten im städt. Raum auch im Übergang zum autonomen elektr. Luftverkehr vorweisen.

Oft empfohlen

Dr. Jan Bonhage („hervorragender Jurist“, Wettbewerber), Prof. Dr. Wolfgang Spoerr („kluger Stratege, gründl. u. fachübergr. versiert, v.a. an der Schnittstelle zum Verwaltungsrecht“, Wettbewerber), Prof. Dr. Dirk Uwer („sehr guter Anwalt“, Wettbewerber), Dr. Matthias Berberich („herausragender Jurist, dabei äußerst zuverlässig, einsatzfreudig, pragmat. u. kreativ“, „insgesamt herausragende rechtliche Unterstützung nahe am Idealbild“, Mandanten)

Team

5 Eq.-Partner, 3 Counsel, zzgl. Associates

Schwerpunkte

Regulierung u.a. Kfz-Motoren, Luftfahrt, Eisenbahn u. Mobilitätskonzepte für Konzerne u. Investoren; daneben Vergabe-, Beihilfe-, Vertragsrecht u. Öffentl. Recht etwa im Rahmen von ÖPP-Projekten im Sektor, v.a. auch Schnittstelle Telekommunikations- u. IT-Recht.

Mandate

Nederlandse Spoorwegen/Abellio zu Restrukturierung div. regionaler SPNV-Verkehrsverträge; Keolis zu Restrukturierung div. Verkehrsverträge; Lufthansa umf. zu Umstrukturierung, u.a. Kündigung eines Zubringervertrags mit Condor; Industriekonzern zu Standortgründung, u.a. eisenbahnrechtl. Vereinbarungen mit Stadt, Land u. Verkehrsverbund; DB Netz/Projekt Stuttgart-Ulm zu Ausschreibung u. Erstellung eines komplexen Vertragswerks zur Digitalisierung von Verkehrsinfrastruktur; Rolls-Royce zu Transaktion; Aena gutachterl.-rechtsvergl. zur Regulierung von Flughafenbetreibern; Start-up zu Mobilitätskonzepten.