Thümmel Schütze & Partner

Stuttgart, Dresden

Bewertung

Bei Organhaftungsfällen gehört die Kanzlei zu den führenden Einheiten in Deutschland. Wettbewerber loben das Team für die „Professionalität und Souveränität“, mit der es die Berater immer wieder schaffen, von Versicherern auch bei prom. Mandaten zurate gezogen zu werden, neben dem Cum-Ex- u. VW- nun auch im Wirecard-Komplex. Häufig flankiert wird die Beratung von der kanzleieigenen Bank- u. Finanzrechtspraxis, so bei einem Organhaftungsfall im Zshg. mit nachteiligen Finanzanlagegeschäften eines ehem. Stiftungsgeschäftsführers. Zuletzt häufiger gefragt war das Team auf dem Feld der Defense-Mandate mit insolvenzrechtl. Bezug, für deren Beratung neben dem Stuttgarter Partner Henzler auch das Dresdner Büro steht. Mit Blick auf die wirtschaftl. Auswirkungen der Coronakrise könnte dieses Beratungsfeld Folgemandate nach sich ziehen. Eine Verbreiterung der Associate-Ebene wäre dem lebendigen Geschäft der Praxis angemessen.

Stärken

Monitoring Counsel in D&O-Fällen.

Oft empfohlen

Prof. Dr. Roderich Thümmel („souverän, gute Moderation bei komplexen Fällen“, Wettbewerber), Dr. Franck Schmidt-Husson („gute Zusammenarbeit“, Wettbewerber), Dr. Jörg Henzler („professionelles Auftreten, gute Verhandlungsführung“, Wettbewerber)

Team

5 Eq.-Partner, 5 Associates

Schwerpunkte

Außergerichtl. Beratung in deckungsrechtl. Streitigkeiten u. Prozesse bei Managerhaftungsfällen, häufig als Monitoring Counsel. Im Haftungsprozess über Versicherer auch als Organvertreter tätig. Zudem Berufs- u. Produkthaftpflicht. Schnittstellen zu Gesellschafts- u. Bankrecht.

Mandate

Managerhaftung: Versicherer zu Organhaftungsfall im Zshg. mit nachteiligen Finanzanlagegeschäften eines ehem. Stiftungsgeschäftsführers; Versicherer zu Wirecard-Komplex (Monitoring u. deckungsrechtl.); Immobilientransaktionen; D&O-Versicherer, u.a. im Zshg. mit German-Pellets-Insolvenz, Cum-Ex-Deals, VW-Dieselaffäre (Monitoring u. deckungsrechtl.); Rückversicherer im Zshg. mit EU-Kartellverfahren gg. dt. Autohersteller (‚Fünferkreis‘); regelm. Monitoring: AIG, Chubb, Zurich, VOV. Sachversicherung: Versicherer bei Durchsetzung von Regressansprüchen gg. Schädiger nach Brand auf Betriebsgelände. Andere: Versicherer in Vertrauensschadensdeckungsprozess gg. Dax-Konzern wg. Devisentermingeschäften.