HammPartner

Stand: 05.09.2022

Frankfurt

Bewertung

Die wirtschaftsstrafrechtl. Boutique ist nicht nur im Frankfurter Markt fest etabliert, auch wenn es seit einiger Zeit um die Anwälte, die sich trad. auch rechtswissenschaftl. engagieren, etwas ruhiger ist. Immer stärker konzentriert sich die Aufmerksamkeit des Marktes inzw. auf Richter, eine Folge auch des allg. Generationswechsels in der Szene. Während er u.a. Akzente im Kapitalmarktstrafrecht setzt, wird Michalke weiterhin v.a. mit ihrer umweltstrafrechtl. Erfahrung verbunden. Letzteres könnte sich auszahlen, da die vielen ungeklärten Fragen rund um Nachhaltigkeit u. Klimaschutz künftig auch strafrechtl. beantwortet werden müssen. Eine neue Associate bringt Kompetenzen im BtM-Bereich mit, ein Feld, das an der Schnittstelle zum Arzneimittelrecht neue Relevanz gewinnt.

Stärken

Langj. Erfahrung, auch mit Revisionen.

Oft empfohlen

Dr. Thomas Richter („kompetent u. sehr angenehm, verlässl.“, „clever u. einsatzfreudig“, Wettbewerber), Dr. Regina Michalke, Jürgen Pauly

Team

4 Partner, 2 Associates, 1 of Counsel

Schwerpunkte

Umf. Wirtschaftsstrafrecht, einschl. Verfassungsbeschwerden u. Revisionen sowie Umweltstrafrecht.

Mandate

Individuen: Verteidigung im Cum-Ex-Komplex Maple Bank; Vertretung in Verf. um Betriebsspionage, Untreue bei einer Stiftung u. um Marktmanipulation. Unternehmen: Salzgitter Gas in Flüssiggaskartell; Beratung Sanofi-Aventis (alle öffentl. bekannt).