Leitner & Kollegen

Stand: 05.09.2022

München

Bewertung

Im Münchner Markt der Wirtschaftsstrafrechtler bleibt die Kanzlei ein fester Anlaufpunkt für viele Manager u. Unternehmen. Ein Grund ist die langj. Erfahrung des Namenspartners, ein anderer dessen trad. guten Kontakte zu den Ermittlungsbehörden. Immer wieder ist die Kanzlei bei grenzüberschr. Sachverhalten gefragt, etwa mit Bezug zu Liechtenstein oder bei den ersten europ. Ermittlungsanordnungen.

Oft empfohlen

Prof. Dr. Werner Leitner („ausgezeichneter Verteidiger, reaktionsschnell“, Wettbewerber)

Team

1 Partner, 2 Associates

Schwerpunkte

Ursprung in der Individualverteidigung, inzw. breites Engagement für Unternehmen.

Mandate

Individuen: Ex-Partner von Freshfields wg. Cum-Ex-Beratung; Ex-CEO einer ausl. Bank wg. Cum-Ex; P&R-Gründer wg. Betrug; div. Künstler u. Musiker wg. Steuerdelikten. Unternehmen: Audi in Dieselaffäre; div. Kliniken u. Pflegeheime im Arbeitsstrafrecht; Untern. wg. Erpressungsversuch durch Whistleblower; Solaruntern. wg. Zoll (Schweiz); regelm. FC Bayern München (alle marktbekannt).