Quedenfeld Füllsack & Partner

Stand: 05.09.2022

Stuttgart

Bewertung

Im Südwesten der Republik gilt die Boutique als etabliert – v.a. für die Beratung von Individuen, aber auch im Steuerstrafrecht. Der Zugang 2er Partner aus dem Vorjahr schlug sich v.a. in Mandaten aus der Gastronomiebranche nieder, die nun deutl. zunahmen. Dabei profitiert die Einheit auch von dem neuesten Zugang, der sich auf das IT-Recht fokussiert hat u. nun etwa zu Fragen rund um die Manipulation von Registrierkassen im Einsatz ist. Dass Quedenfeld auch bei aktuellen Themen wie zum Kriegswaffenkontrollgesetz u. im Verf. der Münchner Staatsanwaltschaft bzgl. gegenläufiger Zertifikate involviert ist, zeigt, dass die Kanzlei zu aktuellen Themen im Boot ist.

Oft empfohlen

Dr. Dietrich Quedenfeld, Prof. Dr. Markus Füllsack

Team

5 Partner

Partnerwechsel

Norbert Pfrenger (aus eigener Kanzlei)

Schwerpunkte

Themat. breite strafrechtl. Beratung u. Vertretung. Auch WP u. StB in berufsrechtl. Verfahren. Ergänzend zivilrechtl. Kompetenz.

Mandate

Individuen: GF mehrerer ausl. Konzerne wg. Umsatzsteuerhinterziehung; Händler von Luxusuhren wg. Umsatzsteuerhinterziehung; Versicherungsmakler wg. Betruges; ausl. Immobilieninvestor wg. Steuerhinterziehung u. Vermögensarrest; Waffenhändler wg. Kriegswaffenkontrollgesetz; GF eines Konzerns im Dieselskandal wg. Verletzung der Aufsichtspflicht; Beteiligter im Stuttgarter Klinikskandal als Verteidiger u. als Zeugenbeistand; Wirtschaftsprüfer/Steuerberater wg. Cum-Ex. Unternehmen: Energieversorger im Steuerstrafverf. gg. Vorstände wg. Verbandsgeldbuße; div. Gastronomen, Brauerei wg. Kassenmanipulation; mehrere Gerüstbauuntern. wg. Steuerhinterziehung u. Vermögensarrest; Fahrzeughändler wg. Vorsteuererstattung; Taxiuntern. wg. Steuerhinterziehung; Spielhallenbetreiber wg. Steuerhinterziehung u. Vermögensarrest.