Held Berdnik Astner & Partner

Graz

Bewertung

Der Schwerpunkt der Praxis hat sich weiter vom Verwaltungs- hin zum Restrukturierungsgeschäft verlagert und auch als Schuldnervertreterin tritt die Kanzlei nur noch selten auf. Einen steten Fluss an Mandaten gibt es etwa aus der Finanzwelt. So setzt eine österreichische Bank regelmäßig auf die Anwälte der Grazer Einheit als Gläubigervertreterin, was auch die Klärung von Anfechtungsfragen und Sicherheitenrealisierungen umfasst. Österreichische Unternehmen in finanzieller Schieflage haben HBA ebenfalls weiterhin auf dem Radar, und nicht nur die: Auch ein deutscher Medienkonzern vertraut ihr, etwa im Zusammenhang mit einem restrukturierungsbedürftigen Logistikzulieferer. Allerdings haben Wettbewerber beobachtet, dass HBA im Vergleich zu regionalen Kanzleien ähnlichen Zuschnitts an Präsenz eingebüßt hat.

Oft empfohlen

n n Dr. Bernhard Astnern

Team

1 Eq.-Partner, 3 RAA

Schwerpunkte

Restrukturierungs- u. Sanierungsberatung.

Mandate

Dt. Medienkonzern bei Durchsetzung von Forderung ggü. restrukturierungsbedürftigem Logistiklieferanten; Teleos bei finanzieller Restrukturierung; österr. Bauzulieferer bei Restrukturierung; österr. Lokalkette bei Sanierung; österr. Bank lfd. u.a. als Gläubiger ggü. insolventen Unternehmen. Schuldnervertretungen: EVG Energie Verwertung; österr. Stahl- u. Fassadenbauer.