BMP Rechtsanwälte

Feldkirch

Bewertung

Die Feldkircher Kanzlei um Dr. Michael Brandauer fällt in Vorarlberg durch ihre Spezialisierung auf das Medizin- und Medizinprodukterecht auf. Auch die Anwärterin verfolgt diesen Schwerpunkt, der die Vertretung von Spitälern vor Gericht ebenso umfasst wie die Beratung zu Produktzulassungen in Österreich. Hier war die Kanzlei zuletzt für einen nordeuropäischen Hersteller tätig. Aufgrund jahrelanger Inhouse-Tätigkeit bei Banken hat Brandauer zudem große Erfahrung mit bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen und wehrt für Institute zum Beispiel regelmäßig Schadenersatzansprüche ab. Mit dem Weggang von Richard Bickel im Sommer 2020 ist vor allem die immobilienrechtliche Beratung zurückgegangen.

Team

1 Eq.-Partner, 1 RAA

Partnerwechsel

Dr. Richard Bickel (nun in Kooperation mit Bechtold Wichtl)

Schwerpunkte

Spezialisierte Beratung und Vertretung im Medizinrecht, vornehmlich für Krankenhausträger; daneben Bank- u. Kapitalmarktrecht, Stiftungsrecht. Eigener Standort in Ruggell, Liechtenstein.

Mandate

Krankenhausträger lfd. in div. medizinrechtl. Fällen; nordeurop. Konzern bei Österr.-Zulassung für Medizinprodukt; Bank in kapitalmarktrechtl. Verfahren zur Abwehr von Schadenersatzansprüchen; dt. Industrieunternehmen bei M&A-Transaktion u. Vertriebsverträgen; liechtenstein. Mandant in stiftungsrechtl. Schiedsverfahren; lfd.: Bank im Wertpapierrecht.