Dr. Karl Schelling

Dornbirn

Bewertung

Der erfahrene Dornbirner Anwalt ist in Vorarlberg unverändert einer der anerkannten Berater in bau- und raumordnungsrechtlichen Angelegenheiten. Das belegte zuletzt der millionenschwere Streit eines Bauherrn, der gegenüber dem Generalunternehmer Mängel an der Glasfassade eines Hochhauses geltend machte. Für Unternehmen und Einzelpersonen führt Dr. Karl Schelling zudem regelmäßig verwaltungsrechtliche Verfahren um planungs- und baurechtliche Genehmigungen, Wettbewerber loben seine „guten Kontakte zu Behörden“. Daneben sitzt er im Vorstand der VBG Holding und verschiedener Privatstiftungen und steht dem Aufsichtsrat der Hefel Realvermögen vor.

Team

1 Eq.-Partner, 1 RAA

Mandate

Auftraggeber in Verfahren gg. Generalunternehmer um Glasfassade an Hochhaus; Liegenschaftseigner in Auseinandersetzung mit Pächtern um Vorkaufsrecht; div. VwGH-Verfahren zu raumordnungsrechtl. Fragen.