ARTIKEL DER KATEGORIE "Nachricht Kanzleien"

13.11.2018
Der ehemalige Richter und Bürgermeister von Kassel, Dr. Jürgen Gehb (66), verstärkt die Immobilienrechtspraxis von Beiten Burkhardt. Der CDU-Politiker stieß im Oktober als of Counsel in das Frankfurter Büro der Kanzlei.
12.11.2018
Dr. Hubertus Kolster bleibt für weitere vier Jahre Managing-Partner von CMS Hasche Sigle. Am vergangenen Wochenende haben die Partner der größten deutschen Kanzlei den 55-Jährigen in seiner Position bestätigt. Seine dritte Amtszeit beginnt im April 2019.
09.11.2018
Mit Verwaltern aus zwei Kanzleien geht der Großhändler Unimet in ein Insolvenzverfahren. Dr. Hendrik Heerma von FRH Fink Rinckens Heerma und Dr. Malte Köster von Willmer Köster teilen sich als vorläufige Verwalter seit Anfang November die Gesellschaften der Unimet-Gruppe. Während Heerma die Holding unter seine Fittiche nimmt, wurde Köster vom Amtsgericht Verden für die vier operativen Gesellschaften bestellt.
08.11.2018
Zum November ist Dr. Christoph Benedict zu Pinsent Masons gewechselt. Der ehemalige Chefsyndikus Deutschland von General Electric Power verstärkt am Münchner Standort die Finanzierungs- und Projektpraxis. Der 50-Jährige steigt bei Pinsent Masons als Legal Director ein, was dem Status eines Salary-Partners entspricht.
07.11.2018
Die Ruhrgebietskanzlei Aulinger baut ihre Vergaberechtspraxis mit einem of Counsel aus: Im November schließt sich Heinz-Peter Dicks der Kanzlei an. Der langjährige Richter prägte bis Ende März unter anderem als Vorsitzender des Vergabesenats am Oberlandesgericht Düsseldorf die Entscheidungspraxis in diesem Rechtsgebiet.
07.11.2018
Die Compliance-Praxis von Gibson Dunn & Crutcher hat Verstärkung von Hengeler Mueller geholt. Zum Monatsanfang wechselte Dr. Ralf van Ermingen-Marbach als Counsel ins Münchner Büro von Gibson Dunn. Der 45-jährige frühere Staatsanwalt war seit 2017 als Senior Associate bei Hengeler in Düsseldorf tätig.
  • Teilen