ARTIKEL DER KATEGORIE "Nachricht Unternehmen"

14.06.2019
Das Immobilienunternehmen LEG bekommt einen neuen General Counsel. Dr. Armin Hutner wird ab Mitte Juli die rechtlichen Belange des Wohnungsriesen verantworten. Der 48-Jährige folgt auf Dr. Volker Wiegel, der bereits Ende Mai den Posten des Chief Operating Officers übernahm. Hutner war zuvor Geschäftsführer beim Immobilienunternehmen Covivio.
06.06.2019
Zwei zentrale Führungspositionen wird der Pharmakonzern Merck zum Juli intern neu besetzen: Barbara Weiland (45) wird zum Chief Compliance Officer ernannt, Dr. Tina Sandmann (44) übernimmt Weilands frühere Stelle als Leiterin Internal Auditing.
06.06.2019
Fast zwei Drittel der Chefjuristen räumen der Organisation interner Prozesse eine hohe oder sogar sehr hohe Priorität ein. Weitere bedeutende Themen sind Vertragsmanagement sowie Organisation und Service. Das ergab eine Onlinebefragung zum Thema Legal Operations, die die Beratungsfirma TPR Legal und JUVE vor wenigen Wochen initiiert haben. 223 Chefjuristen beteiligten sich daran. Die Ergebnisse sind auch Teil der Jahreskonferenz Legal Operations, die derzeit in Frankfurt stattfindet.
03.06.2019
Die Unternehmensberatung BearingPoint hat zum Mai die Position des Group General Counsel neu besetzt: Dr. Andreas Schöpperle (47) war zuletzt bei Boston Consulting für die Rechtsgeschäfte im asiatischen Raum verantwortlich. Er übernimmt den Posten von Wolf Frenkel, der BearingPoint als Group Company Secretary erhalten bleibt.
03.06.2019
Anfang Juli stößt Dr. Kathrin Fleischhauer zur Rechtsabteilung des Technologiekonzerns Heraeus. Die 37-Jährige kommt von der Commerzbank, wo sie zuletzt für die Themen Digitalisierung und Innovation verantwortlich war.
22.05.2019
Die Deutsche Telekom verkleinert ihren Vorstand. Ab Anfang 2020 verantwortet Personalvorständin Birgit Bohle zusätzlich die Themen Datenschutz, Recht und Compliance. Auf operativer Ebene übernimmt General Counsel Dr. Claudia Junker die drei Ressorts und wird gleichzeitig auch zur Generalbevollmächtigten des Konzerns. Das hat der Aufsichtsrat beschlossen. Der jetzige Rechts- und Compliance-Vorstand Thomas Kremer geht im Frühjahr 2020 in den Ruhestand.
  • Teilen