ARTIKEL DER KATEGORIE "Nachricht Unternehmen"

09.12.2019
Die B.A.D.-Gruppe bekommt eine neue Geschäftsführung für Recht, Personal und Kommunikation. Ulrike Lüneburg (52) übernimmt die Funktion bei dem Bonner Gesundheitsunternehmen zum Jahresbeginn 2020. Sie folgt auf Prof. Dr. Bernd Siegemund, der nach 20 Jahren altersbedingt ausscheidet.
04.12.2019
Dr. Michael Niggemann, bislang Finanzchef bei der Tochter Swiss und davor Chefjurist der Deutschen Lufthansa, kehrt zum Mutterkonzern zurück. Im Vorstand ist er ab Januar für Personal und Recht verantwortlich. Arbeitsdirektorin Bettina Volkens verlässt das Unternehmen.
26.11.2019
Zum Dezember übernimmt Dr. Benno Hilgers die juristische Verantwortung für den Bereich ,Passive Sicherheitstechnik‘ bei ZF Friedrichshafen. Der 52-Jährige war bislang Chefjurist bei den Kölner Ford Werken, wo Dr. Kim Jüngst (50) auf seine Position nachrückte.
22.11.2019
Die Juristin Dr. Verena Heeschen ist seit Anfang November Personalvorständin beim Apothekendienstleister Noventi Health. Sie war nach mehreren Inhouse-Stationen zuletzt beim chinesischen IT-Unternehmen Neusoft Technology Solutions tätig und leitete dort die Ressorts Recht und Personal.
21.11.2019
Der Zahlungsdienstleister Wirecard will die Zahl der Compliance-Mitarbeiter noch bis Ende des Jahres deutlich erhöhen. Allein die Compliance-Abteilung, die inzwischen eigenständig neben der Rechtsabteilung steht und von Daniel Steinhoff (36) geleitet wird, soll am Jahresende mehr als doppelt so groß sein wie derzeit. Hinzu kommen noch Experten für Geldwäsche, IT-Sicherheit und Risikomanagement, die an andere Geschäftsbereiche angebunden sind.
19.11.2019
Der Wechsel an der Spitze der Rechtsabteilung von Bilfinger ist nun auch offiziell vollzogen. Olaf Schneider, bislang General Counsel und Chief Compliance Officer, hat das Unternehmen zu Ende Oktober verlassen. Für ihn übernimmt als Leiter Recht Dr. Daniel Häußermann (45), der die Position bereits seit einiger Zeit kommissarisch innehatte. Christoph Harler (40) ist neuer Chief Compliance Officer, da Bilfinger die Verantwortlichkeiten für Recht und Compliance wieder getrennt hat.
  • Teilen