ARTIKEL DER KATEGORIE "Nachricht Unternehmen"

24.03.2020
Zum Juli übernehmen Dr. Alexandra Köth und Dr. Katrin Neukamm die Leitung des Südwestrundfunk-Justiziariats. Sie treten damit die Nachfolge von Dr. Herrmann Eicher an, der in den Ruhestand geht. Die Konstellation einer Doppelspitze ist neu.
17.03.2020
Die Düsseldorfer Ingenieursgesellschaft Spiekermann Consulting Engineers hat ihr Führungstrio komplettiert: Christina Sontheim-Leven zeichnet künftig in der Geschäftsführung für die Digitalisierung der Beratungs-, Planungs- und Verwaltungsprozesse verantwortlich und wird sich auch um Recht und Compliance kümmern. Die 42-Jährige bringt hierfür langjährige Inhouse-Erfahrung mit.
17.03.2020
Die 2018 gegründete zentrale Autobahngesellschaft des Bundes mit Sitz in Berlin hat zum Februar Martin Regnath als Leiter der Rechtsabteilung geholt. Der 45-Jährige kam von der Deges Deutsche Einheit Fernstraßenplanung und -bau, wo er zuletzt als General Counsel tätig war.
13.03.2020
Die Legal-Tech-Branche hat einen Lobbyverband gegründet. Den Bundesverband Legal Tech Deutschland e.V. gibt es seit der verangenen Woche. Zu den Gründungsmitgliedern gehören unter anderem Dr. Philipp Plog, Managing-Partner bei Fieldfisher und Alisha Andert von der Arbeitsrechtskanzlei Chevalier.
28.02.2020
Seit Mitte Februar ist Peter Busse General Counsel bei Onyx Power in Berlin. Der 41-Jährige wechselte von Scout24, wo er zuletzt die Abteilung Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht leitete. Scout24 hat die Position in der Form nicht nachbesetzt.
27.02.2020
Nach nur knapp zwei Jahren verabschiedet sich Dr. Christoph Klahold Ende Juli wieder aus der Position des General Counsel und Chief Compliance Officer der Munich Re. Der 48-Jährige kam seinerzeit von Thyssenkrupp nach München mit dem Auftrag, die globale Rechts- und Compliance-Funktion des Rückversicherers umzustrukturieren.
  • Teilen