Artikel drucken
22.11.2002

Smiths Group übernimmt Heimann Systems

Die Londoner Smiths Group plc. übernimmt für 375 Millionen Euro die Heimann Systems GmbH von der Aditron AG.Berater Smiths Group: Linklaters Oppenhoff & Rädler: Dr. Michael Lappe, Stephan Oppenhoff (beide M&A, Corporate), Dr. Axel Mielke (Steuern; alle Frankfurt); Marianne Waldenmaier (Arbeitsrecht; München). Associates: Daniela Seeliger (Kartellrecht), Stephan Müller (Umweltrecht; beide Köln)

Berater Aditron AG/Heimann Systems: Haarmann Hemmelrath (Frankfurt): Dr. Klaus Riehmer

Heimann ist ein weltweit agierendes Unternehmen für Sicherheitstechnik und gilt als einer der Marktführer für Röntgenprüfsysteme zur Durchleuchtung von Gepäckstücken und biometrische Systeme. Beim Veräußerer Aditron sind die Elektronikaktivitäten von Rheinmetall gebündelt.
Linklaters betreute die Transaktion außer in Deutschland auch in Großbritannien, den USA, Kanada, Singapur und Frankreich. (Christoph Tillmanns)

  • Teilen