Artikel drucken
22.08.2012

Alles klar: Freshfields und Taylor Wessing besiegeln Eigentümerwechsel von Städteportal ‚meinestadt.de‘

Die Axel Springer Digital Classifieds GmbH erwirbt die Siegburger Allesklar.com AG von der Gründerfamilie Stegger und der Holtzbrinck Digital Strategy. Familie Stegger hielt bislang 56,1 Prozent, der Stuttgarter Holtzbrinck-Verlag 43,9 Prozent an dem Unternehmen, das unter anderem das Städteportal ‚meinestadt.de‘ betreibt.

Marius Berenbrok

Marius Berenbrok

Der Kauf steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Freigabe. Der Nachrichtenagentur Reuters zufolge lag der Kaufpreis bei 50 Millionen Euro.

Die 1996 gegründete Allesklar.com beschäftigt rund 300 Mitarbeiter. ‚Meinestadt.de‘ bietet unterschiedliche lokale und regionale Inhalte für 11.337 deutsche Städte und Gemeinden. Zuletzt verzeichnete das Portal monatlich mehr als acht Millionen sogenannte einzelne Nutzer (Unique User).

Die Axel Springer Digital Classifieds ist ein Joint Venture des Berliner Axel Springer Verlags und des US-Investors General Atlantic, das erst im Frühjahr des Jahres gegründet worden ist. Mit der Partnerschaft will das Medienhaus das Geschäftsfeld der Online-Rubrikenmärkte weiter ausbauen.

Berater Axel Springer Classifieds
Freshfields Bruckhaus Deringer (Hamburg): Dr. Marius Berenbrok; Associate: Dr. Benjamin Ullrich – aus dem Markt bekannt
Inhouse (Berlin): Dr. Harck-Oluf Nissen – aus dem Markt bekannt

Hassan Sohbi

Hassan Sohbi

Berater Familie Stegger/Holtzbrinck
Taylor Wessing (Frankfurt): Hassan Sohbi (Federführung), Michael Stein (beide Corporate/M&A), Dr. Kai Westerwelle (IT/Datenschutzrecht), Ulrich Reers (Corporate/Aktienrecht), Dr. Sabine Bechtel (Arbeitsrecht), Dr. Philipp von Hülsen (Kartellrecht), Dr. Bert Kimpel (beide Düsseldorf), Thomas Wisniewski (beide Steuerrecht; Berlin), Susanne Lüddecke (Arbeitsrecht); Associates: Stephan Doom (Corporate/M&A), Dr. Sebastian Beyer (Corporate/Aktienrecht), Dr. Simon Weppner (Steuerrecht; Düsseldorf)
Inhouse (Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck; Stuttgart): Dr. Anka Reich (Leiterin Recht und Akquisition, General Counsel), Dr. Sabine Knauer (Recht und Akquisition, Projektleiterin)

Hintergrund: Der renommierte Hamburger Freshfields-Partner Berenbrok betreute Springer bereits 2009 beim Verkauf von Printbeteiligungen an den Hannoveraner Madsack-Verlag (mehr…). Bei dem Joint Venture mit General Atlantic im März stand dagegen ein Team von Milbank Tweed Hadley & McCloy an der Seite des Medienhauses. Die Kanzlei war dem Vernehmen nach in der jetzigen Transaktion nicht beteiligt. General Atlantic setzte indes auf ein Freshfields-Team um den Düsseldorfer Partner Dr. Stephan Waldhausen (mehr…). 

Der Frankfurter Taylor Wessing-Partner Sohbi beriet die Allesklar.com-Gründerfamilie um den Vorstandsvorsitzenden Dr. Manfred Stegger bereits Ende 2005 beim Einstieg des Stuttgarter Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Den jetzigen Verkauf betreute er nun gemeinsam mit den Unternehmensjuristen für beide Parteien. (Christine Albert)

  • Teilen