Artikel drucken
05.10.2012

Teilverkauf der Sietas Werften: TTS und Lürssen greifen mit Ahlers & Vogel und CMS zu

Zwei bedeutende Teile der insolventen Sietas-Werften sind übertragen worden. Insolvenzverwalter Berthold Brinkmann verkaufte die Neuenfelder Maschinenfabrik an die norwegische TTS Group und die Schwesterfirma Norderwerft an die Bremer Lürssen-Gruppe.

Auch die Verhandlungen über den verbleibenden Teil, die Sietas-Werft, stehen kurz vor einem Abschluss. Die Gruppe Sietas-Werften hatte im November 2011beim Amtsgericht Hamburg Insolvenz angemeldet. In dem anschließenden Bieterverfahren war unter anderem der Investor Perusa an einer Gesamtübernahme interessiert gewesen, er kam aber letztlich nicht zum Zug.

Carsten Heuel

Carsten Heuel

Berater TTS
Ahlers & Vogel (Bremen): Dr. Carsten Heuel (Federführung), Dr. Klaus Starke (beide Gesellschaftsrecht), Christian Darge (Arbeitsrecht)

Berater Lürssen
CMS Hasche Sigle (Hamburg): Dr. Jost Kienzle; Associate: Christoph Zarth (beide Maritimes Wirtschaftrecht) – aus dem Markt bekannt

Berater Perusa
Heuking Kühn Lüer Wojtek: Dr. Marc Scheunemann (Corporate; Düsseldorf), Prof. Dr. Georg Streit (Restrukturierungsrecht; beide Federführung), Dr. Stephan Degen, Dr. Fabian Bürk (beide Restrukturierungsrecht), Anne Kleffmann (alle München), Christoph Hexel (beide Arbeitsrecht), Dr. Thilo Fleck (Corporate; beide Düsseldorf); Associate: Tobias Leege (Immobilienrecht; Chemnitz)

Berater Insolvenzverwalter
Brinkmann & Partner (Hamburg): Dr. Christoph Morgen, Dr. Tobias Brinkmann (beide Insolvenz-/Gesellschaftsrecht), Hans-Jürgen Wilke (Steuern), Christian Krause (Arbeitsrecht); Associates: Daniel Krienke, Dr. Mathias Wolgast (Insolvenzrecht), Dr. Jan Schapp (Insolvenz-/Gesellschaftsrecht), Katharina-Eva Schmidt (Arbeitsrecht)

Hintergrund: Die Bestellung von Berthold Brinkmann durch das Hamburger Insolvenzgericht hatte einiges Aufsehen erregt. Noch vor dem Inkrafttreten der Insolvenzrechtsreform hatten die Sietas-Gläubiger einen konkreten Verwaltervorschlag gemacht und so Brinkmann seine erste Bestellung in Hamburg beschert (mehr …). Die norwegische TTS-Gruppe mandatiert Ahlers & Vogel regelmäßig. (Markus Lembeck)

  • Teilen