Artikel drucken
25.08.2017

Brandschutz: Corvel berät Leonhard Moll bei Techno Physik-Kauf

Die Münchner Familienholding Leonhard Moll AG hat die Essener Techno Physik Engineering erworben. Verkäuferin war vor allem die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft Finatem, die den Systemanbieter von Dämm- und Brandschutzprodukten 2010 mit dem Management gekauft hatte.

Philipp Jacobi

Philipp Jacobi

Mit dem Verkauf wechselten auch die Techno Physik-Tochterfirmen Hoffmann Wärmedämmtechnik und Mineralka mit Sitz in Slowenien sowie eine Niederlassung in Österreich den Besitzer.

Die 1989 gegründete Techno Physik-Gruppe war 2010 von der Schweizer EGO Blanc und Fischer-Gruppe an den Mittelstandsfonds Finatem und die beiden Geschäftsführer Uwe Balshüsemann und Jörg Becker im Rahmen eines Management-Buy-outs verkauft worden.

Im Rahmen der jetzigen Transaktion stellten die DZ Bank und die NRW Bank neue Kreditlinien zur Verfügung, womit teils der Kaufpreis finanziert wird und teils bestehende Kreditverbindlichkeiten abgelöst werden.

Berater Leonhard Moll
Corvel (Hamburg): Dr. Philipp Jacobi (Federführung), Dr. Felix Brammer (beide Corporate/M&A), Dr. Dirk Brockmeier (Immobilienrecht); Associate: Thomas Sievers (Corporate)
Kruhl von Strenge (Hamburg): Dr. Klaas Kruhl; Associate: Dr. Jan-Peter Wiepert (beide Öffentliches Recht)
Schramm Meyer Kuhnke (Hamburg): Dr. Nils Schramm; Associate: Dr. Frederik Martell (beide Arbeitsrecht)
Harmsen Utescher (Hamburg): Dr. Jan Heidenreich; Associate: Til Quadflieg (beide IP)
Trummer & Thomas (Wien): Dr. Alexander Thomas; Associate: Nadine Dullnig (beide österreichisches Recht)
Šelih & Partnerji (Ljubljana): Nataša Pipan Nahtigal; Associate: Andraž Glavač (beide slowenisches Recht)

Gabriele Fontane

Gabriele Fontane

Berater Finatem
Otto Mittag Fontane (Frankfurt): Dr. Gabriele Fontane (M&A/Private Equity; Federführung), Dr. Thomas Hofacker (Steuerrecht), Elisabeth Huber-Sorge; Associate: Kirsten Windle-Wehrle (beide M&A/Private Equity)

Berater DZ Bank und NRW Bank
Noerr (Frankfurt): Dr. Tom Beckerhoff (Federführung; Finanzierung), Dr. Michaela Engel (Steuerrecht; München); Associates: Michael Schuhmacher, Doreen Pape (beide Finanzierung), Dr. Andrea Zwarg (Gesellschaftsrecht)

Hintergrund: Corvel war erstmals für Leonhard Moll tätig und kam über die Empfehlung eines M&A-Beraters in das Mandat. Die Hamburger Corporate-Boutique arbeitete bei der Transaktion für bestimmte Fachbereiche mit anderen Kanzleien zusammen, die zum Teil wie Corvel ihren Ursprung bei Freshfields Bruckhaus Deringer haben, so etwa Schramm Meyer Kuhnke und Kruhl von Strenge.

Otto Mittag Fontane-Namenspartnerin Fontane steht regelmäßig bei Transaktionen an der Seite von Finatem. So begleitete sie den Investor bereits 2010 beim Einsteig in die Techno Physik-Gruppe. Das Management ließ sich soweit bekannt nicht gesondert anwaltlich beraten. (Christine Albert)

  • Teilen