Artikel drucken
29.04.2006

IP-Verstärkung für Andörfer

Die IP-Rechtlerin Dr. Gesa Simon hat sich zum März als Partnerin der Kölner Kanzlei Andörfer Rechtsanwälte angeschlossen. Die 43-Jährige war zuvor als Associate bei Kropp-Olbertz Schulte-Franzheim Seibert tätig.Simon ist spezialisiert auf die Beratung und Vertretung im Wettbewerbs- und Markenrecht inklusive Portfoliomanagement. Ihre berufliche Laufbahn hatte die Anwältin 1991 bei Oppenhoff & Rädler (heute Linklaters Oppenhoff & Rädler) im Team um den erfahrenen Wettbewerbsrechtler Dr. Bernd Bürglen begonnen; dort war sie bis 1994, zuletzt als Junior Partnerin. Seit 1997 arbeitete sie in der renommierten IP- und Medienboutique Kropp-Olbertz.
Bei Andörfer sind insgesamt sieben Partner tätig. Namenspartner Dr. Adolf Andörfer, der ebenfalls im IP-Recht berät, ist seit 1968 Geschäftsführer und juristischer Berater des Kölner Brauerei Verbandes e.V. (Christine Albert)

  • Teilen