Artikel drucken
25.08.2011

JUVE Awards 2011: Die Nominierten

Die Nominierten der JUVE Awards 2011 stehen fest. In 14 der insgesamt 17 Preiskategorien sind jeweils 5 Kanzleien nominiert. Darüber hinaus nominiert JUVE in 3 weiteren Preiskategorien jeweils 5 Inhouse-Teams in verschiedenen Bereichen für ihre Leistung. Grundlage der Nominierungen sind die umfangreichen Recherchen der Redaktion für das JUVE Handbuch.

Die JUVE-Redaktion stützt ihre Auswahl auf Informationen aus mehreren Tausend Gesprächen und schriftlichen Befragungen von Mandanten, Partnern, Nachwuchsanwälten und Richtern. In diesem Jahr kamen so während der Recherche für das JUVE Handbuch 2011/12 mehr als 22.000 Kontakte zusammen. Bei der Auswahl der Preisträger achtet die JUVE Redaktion besonders auf Einschätzungen, die sich nicht nur auf fachliche Kompetenz, sondern auch auf strategische Ausrichtung, Serviceorientierung und Zukunftspotenzial beziehen.

Zwei der 17 Preiskategorien haben sich im Vergleich zum vergangenen Jahr geändert. Um der gestiegenen Marktbedeutung der Bereiche gerecht zu werden, werden die Auszeichnungen Kanzlei des Jahres für Immobilien- und Baurecht und Kanzlei des Jahres für Private Equity & Venture Capital wie bereits vor einigen Jahren wieder auf der Bühne verliehen. Eine Übersicht aller Kategorien finden Sie hier.

Die Sieger werden am 27. Oktober im Rahmen einer festlichen Gala in der Alten Oper in Frankfurt bekannt gegeben.

Zu den Nominierten der JUVE Awards 2011 (mehr…)

  • Teilen