Artikel drucken
13.11.2018

Frankfurt: Erfahrener of Counsel für Beiten Burkhardt

Der ehemalige Richter und Bürgermeister von Kassel, Dr. Jürgen Gehb (66), verstärkt die Immobilienrechtspraxis von Beiten Burkhardt. Der CDU-Politiker stieß im Oktober als of Counsel in das Frankfurter Büro der Kanzlei.

Jürgen Gehb

Jürgen Gehb

Bis zum Erreichen der Altersgrenze war Gehb Vorstandssprecher der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). Zuvor war er von 1998 bis 2009 Mitglied des deutschen Bundestages, seit 2005 als rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Vor seiner Wahl zum Bürgermeister der Stadt Kassel, deren politische Geschicke er von 1993 bis 1997 lenkte, arbeitete er zwölf Jahre lang als Richter am Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Kassel.

Neben seiner politischen Karriere sammelte der Jurist auch durch verschiedene Aufsichtsratsmandate Kontakte und Erfahrungen in der Immobilienbranche. So ist er unter anderem Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Stadt- und Grundstücksimmobiliengesellschaft (DSK) und sitzt im Beirat der Hamburger Evoreal. Bei Beiten trifft Gehb auf alte Bekannte: „Besonders freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Praxisgruppenleiter Klaus Beine, den ich bereits seit vielen Jahren aus der Zusammenarbeit im Spitzenverband ZIA (Zentraler Immobilien Ausschuss) kenne“, sagte Gehb.

Als ehemaliger Verwaltungsrichter werden Gehbs Schwerpunkte als Anwalt im Öffentlichen und privaten Baurecht sowie bei Transaktionen liegen. Das insgesamt 22-köpfige Immobilienrechtsteam von Beiten, das sich zuletzt mit Dr. Claudia-Maria Wirth von Gleiss Lutz verstärkt hatte, steht für einen breiten Beratungsansatz, der sowohl Immobilien- als auch Bau- und Öffentliches Recht sowie Finanzierung umfasst. (Annette Kamps)

  • Teilen