Artikel drucken
08.11.2019

Hörfunk: Antenne Bayern mit neuer Inhouse-Abteilung

Markus Haas hat Anfang November die neu geschaffene Position Leiter Recht und Einkauf bei Antenne Bayern übernommen. Der 44-Jährige kommt vom Augsburger Medienunternehmen rt1.media. 

Markus Haas

Markus Haas

In Augsburg war Haas als Prokurist und Mitglied der Geschäftsführung für das Vertrags- und Portfolio-Management verantwortlich. Der auf Medien- und Vertragsrecht spezialisierte Jurist ist außerdem Vorsitzender der Fachgruppe ‚Digitale Plattformen‘ der Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) und geht seit 2010 einem Lehrauftrag der Universität Augsburg nach.

Bei der Antenne Bayern-Gruppe wird er vor allem für rechtliche Fragen zur Digitalisierung und zu Investitionen verantwortlich sein und berichtet an Geschäftsführer Felix Kovac.

Die in Ismaning bei München ansässige Unternehmensgruppe umfasst neben den Radiosendern Antenne Bayern und Rockantenne auch die Vermarktungsgesellschaft SpotCom und die Event- und Kommunikationsagentur brandarena. (Chiara Jordan)

 

  • Teilen