Artikel drucken
23.01.2020

Luxemburg: GSK Stockmann baut mit DLA-Counsel auf

Zum Jahreswechsel ist Dr. Marcel Bartnik als Local Partner bei GSK Stockmann in Luxemburg eingestiegen. Der 45-jährige Gesellschaftsrechtler kam von DLA Piper Luxemburg, wo er Counsel war. Mit Bartnik wechselte die Senior Associate Corinna Schumacher (36).

Marcel Bartnik

Marcel Bartnik

Bartnik verstärkt die Investmentfondspraxis von GSK, dazu bringt er langjährige Erfahrung in Luxemburg sowie im Banken- und Finanzrecht mit. Begonnen hatte er seine Karriere 2005 bei Arnedt & Medernach, 2016 wechselte er zu DLA.

GSK hatte sich zuvor bereits im Frankfurter Büro Verstärkung von DLA geholt: Im November 2019 wechselte der Kapitalmarktrechtler Okko Behrends als Partner zu der Kanzlei. In Luxemburg hatte GSK 2016 mit vier Partnern eröffnet. Seither ist das Büro auf 25 Mitarbeiter gewachsen, die sich mit den Themen M&A, Banken- und Finanzrecht sowie Private Equity und Investmentfonds beschäftigen. (Melike Vardar)

  • Teilen