Artikel drucken
05.08.2020

Insolvenzrecht: Hoffmann Liebs verstärkt sich mit Anwalt von Buchalik Brömmekamp

Zum August hat sich Bartosz Zdanowicz (39) dem Insolvenzrechtsteam von Hoffmann Liebs als Partner angeschlossen. Er kommt von der auf Restrukturierung und Sanierung spezialisierten Kanzlei Buchalik Brömmekamp, wo er als Counsel tätig war.

Bartosz Zdanowicz

Bartosz Zdanowicz

Zdanowicz ist spezialisiert auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung und Schutzschirmverfahren, Restrukturierungs- und Sanierungsberatung sowie Insolvenz- und Steuerrecht in Insolvenzverfahren. Bei Buchalik war Zdanowicz seit 2015 am Düsseldorfer Standort tätig.

Hoffmann Liebs stärkt mit dem Neuzugang das Insolvenzrechtsteam um Partner Dr. Volker Hees, das zuletzt in einer steigenden Zahl an Sanierungs- und Insolvenzmandanten involviert war. 

Erst zu Beginn des Jahres hatte sich Hoffmann Liebs mit einem Energierechtsteam von RWP verstärkt, Ende 2018 wechselte ein 9-köpfiges Team von Mütze Korsch. Mittlerweile sind rund 60 Berufsträger bei der Düsseldorfer Kanzlei tätig. Bei Buchalik arbeiten an den Standorten Düsseldorf, Berlin und Frankfurt 47 Anwälte. (Helena Hauser)

  • Teilen