Artikel drucken
25.07.2014

Personal: Helaba besetzt Bereichsleitung neu

Karsten Bich wird neuer Leiter des Bereichs Personal bei der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen in Frankfurt. Der 52-jährige Jurist wird zum September bei der Helaba starten und soll nach einer mehrmonatigen Übergangsphase im ersten Halbjahr 2015 Dr. Dietmar Mai ablösen, der in den Ruhestand tritt.

Bich bringt umfangreiche Erfahrung im Bankensektor mit: Er war zuletzt seit 2011 Leider des Konzernbereichs Personal bei Sal. Oppenheim in Köln und davor in verschiedenen Funktionen bei der Weberbank und der Bankgesellschaft Berlin tätig. Die Helaba hat ein Geschäftsvolumen von rund 200 Milliarden Euro und etwa 6.500 Mitarbeiter. In Deutschland ist die Bank in Frankfurt, Erfurt und Düsseldorf vertreten, weltweit unterhält sie Standorte oder Repräsentanzen in New York, Paris, London, Madrid, Moskau und Schanghai. (Catrin Behlau)

  • Teilen