Artikel drucken
30.11.2018

Frischer Wind: Haslinger Nagele-Partnerin steigt bei ImWind-Gesellschaft ein

Nach über zehn Jahren als Partnerin bei Haslinger Nagele wechselt Dr. Claudia Kaindl (44) im Februar 2019 zur ImWind-Gruppe. Sie wird dort Geschäftsführende Gesellschafterin eines Beteiligungsvehikels, das gerade entsteht. 

Claudia Kaindl

Claudia Kaindl

In der Beteiligungsgesellschaft bündeln die Inhaber der ImWind-Gruppe Aktivitäten und neue Vorhaben, die nicht zum Kerngeschäft mit Wind- und Wasserkraft oder Photovoltaik stehen. Kaindl wird an dem Investment-Arm selbst beteiligt und nicht als Anwältin, sondern unternehmerisch tätig sein. Hinter der in St. Pölten ansässigen ImWind-Gruppe stehen die Gesellschafter Johannes Trauttmansdorff, Thomas Huemer, Gabriel Schweiger und Georg Eder.

Der Kontakt zu den ImWind-Gesellschaftern entstand, als die Transaktions- und Finanzierungsspezialistin Kaindl für die Müller-Just Stiftung darüber verhandelte, ihren 50-Prozent-Anteil an Trodat Trotec aufzustocken. Sie erwarb weitere 25 Prozent an dem Stempelhersteller aus Wels, die verbleibenden 25 Prozent kauften die ImWind-Gesellschafter. Verkäufer der beiden Anteilspakete war die Familie Doppler.

Erfahrene Transaktions-Partnerin

Bei Haslinger Nagele ist Kaindl derzeit die dienstälteste Partnerin. Seit 2007 ist sie in dieser Position in den Bereichen M&A-Transaktionen, Restrukturierungen und Finanzierungen tätig. So betreute sie unter anderem Beteiligungen an international ausgerichteten Unternehmen durch die Invest Holding; den oberösterreichischen High-Tech-Fonds berät sie laufend gesellschaftsrechtlich. Im Juli war im Bereich M&A und Finanzierungen Barbara Jakobowicz als Anwältin zum Wiener Büro von Haslinger Nagele gestoßen. Sie hat als Inhouse-Juristin bei Frequentis und Anwältin bei Wolf Theiss langjährige Erfahrung auf diesen Feldern.

Kurz darauf verlies Dr. Berthold Lindner, bis dahin Partner im Umwelt- und Planungsrecht, die Kanzlei. Er schloss sich im September der neu entstandenen Kanzlei Heid & Partner um den Vergaberechtler Dr. Stephan Heid an. Haslinger Nagele zählt damit aktuell 16 Partner und 5 Partnerinnen. (Raphael Arnold)

  • Teilen