Artikel drucken
17.02.2020

Anwaltsvermittler: Advocado ist jetzt auch in Österreich vertreten

Die Anwaltsvermittlungsplattform Advocado expandiert nach Österreich. Im Jahr 2019 hatte der Vermittler für Onlinerechtsberatung aus Norddeutschland bereits österreichische Nutzer im dreistelligen Bereich. Rund 20 Prozent der insgesamt mehr als 70.000 Nutzer sind Unternehmen. 

Maximilian Block (li.) und Jacob Saß

Maximilian Block (li.) und Jacob Saß

Auf der Webseite des Unternehmens können Rechtsuchende ihre Fälle schildern und von einem der Partneranwälte einen kostenlosen ersten Rat einholen. Sollte eine juristische Beratung darüber hinaus notwendig und gewünscht sein, erhalten sie ein fallbezogenes Angebot zu einem vorab festgelegten Preis. Die anschließende Beratung erfolgt vollständig digital über die Advocado-Webseite, beispielsweise per Videochat zwischen Mandant und Anwalt. Auch Dokumente können jederzeit über die Webseite abgerufen werden. Soweit bekannt, ist Advocado der bisher einzige Anbieter eines derartigen Service in Österreich.

Das Netzwerk bietet insgesamt mehrere hundert Partneranwälte. In Österreich bewegt sich die Zahl noch im zweistelligen Bereich, soll bis Ende des Jahres aber auf 100 anwachsen. Aktuell finden sich unter anderem Partneranwälte aus Salzburg und Linz auf der Webseite. Einer davon ist Daniel Lassingleithner von der Salzburger Kanzlei Egger Lassingleithner. Der seit 2019 eingetragene Anwalt sagt: „Der Onlinerechtsberatung kommt im Alltag der juristischen Tätigkeit eine immer größere Bedeutung zu, wobei wir durch eben diese unseren Mandanten die höchstmögliche Flexibilität bei der Wahl der juristischen Beratung einräumen möchten.“ Die Plattform Advocado biete eine solche Möglichkeit.

Das Start-up gründeten 2014 der Jurist Maximilian Block und der Betriebswirt Jacob Saß aus der Universität Greifswald heraus. Aktuell sind rund 50 Mitarbeiter an dessen Standorten in Greifswald und Stralsund beschäftigt. Nach der Expansion in die Alpenrepublik will Advocado bis Jahresende auch in der Schweiz präsent sein. (Claudia Otto)

  • Teilen