GLEISS LUTZ/ENBW

Loges_Rainer„Das Haftungsrisiko ist glatt Null“

Der Einstieg des Landes Baden-Württemberg bei EnBW war für den damaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus der perfekte Deal. Eine Landtagswahl und einen Verfassungsrichterspruch später müssen sich nicht nur der CDU-Politiker, sondern auch die damaligen Berater der Landesregierung intensiv mit der Aufarbeitung des Deals beschäftigt. Gleiss Lutz-Kanzlei-Manager Rainer Loges über den internen Umgang und die Reaktionen auf den Fall EnBW. »…

  • Teilen