EDITORIAL 06/13

Das Leben ist eine Baustelle

Votsmeier_Volker

Volker Votsmeier

von Volker Votsmeier

Einige Jahre hat die Sanierung der Deutschen Bank-Zentrale in Frankfurt gedauert, aber es hat sich gelohnt. Seit 2011 erstrahlen die Doppeltürme in neuem Glanz. Zugleich konnte die Bank mit den „Greenbuildings“ ihr Image als nachhaltiges Unternehmen aufpolieren.

Die Baustelle, die sich hinter der makellosen Fassade auftut, ist allerdings weit herausfordernder. Auf der ganzen Welt ist die Deutsche Bank juristisch mächtig unter Beschuss, die Prozessrisiken gehen in die Milliarden. Viele Beobachter sehen als Grund dafür auch ein strukturelles Problem in der Rechtsfunktion. Die wichtigsten Leute saßen in New York und in London. Doch mit Christof von Dryander und Daniela Weber-Rey wertet der Konzern Frankfurt wieder auf – und vollzieht eine rasante Kehrtwende.

Den Umbau mitgestalten soll Georg Thoma. Er wird nach dem Willen der Deutschen Bank bald in den Aufsichtsrat einziehen – auch wegen seiner „besonderen Erfahrungen in Fragen der Governance und Compliance“ wie es die Bank formuliert. Außerdem kennt sich Thoma als Ex-Aufsichtsratschef des Industriekonzerns Ferrostaal und Senior-Partner von Shearman & Sterling auf Baustellen bestens aus. Wenngleich nicht sicher ist, ob das Shearman-Gebäude nach dem Partnerexodus noch sanierungsfähig ist (Aufbruch mit der Abrissbirne, Schlag auf Schlag).

Finanzierungspraxen müssen sich hingegen vorerst keine Sorgen machen. Ihr Geschäft zieht wieder deutlich an. Geliehenes Geld ist – den Zentralbanken sei Dank – historisch billig, außerdem sind die Investoren liquide wie selten. Das beflügelt auch die Private-Equity-Häuser. Die (Über)Mutigen kaufen kräftig. Mit viel Fremdkapital gehen sie wieder hohe Risiken ein. Viele Marktteilnehmer fühlen sich längst an die Zeit vor der Lehman-Krise erinnert. So bleibt fraglich, wie solide das Fundament ist, auf dem die Finanzierungsspezialisten bauen.

Ob Umbau, Abbau oder Aufbau – es bleibt viel zu tun. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine inspirierende Lektüre.

  • Teilen