BGH-PRäSIDIUM

Abgang eines Ungeliebten

BundesgerichtshofIm Januar endete die Amtszeit des Bundesgerichtshof-Präsidenten Klaus Tolksdorf. Zuvor kritisierte er noch einmal harsch die Politik, sie tue zu wenig gegen die Überlastung der Zivilsenate. Erinnern wird man sich aber vor allem an die Personalquerelen am BGH unter seiner Führung. »…

  • Teilen