CLOSING 04/14

Glücklich

Glücklichvon Ulrike Barth

 

(Zur Melodie „Happy“ von Pharrell Williams)

Vielleicht klingt‘s komisch, was ich dir jetzt sag‘
Aber es ist so, dass ich dich eigentlich mag
Die Sonne scheint, doch ich bleib bei dir
Schließlich bin ich doch ein (halbes) Arbeitstier.

Ich bin glücklich,
Und klatsch‘ in die Hände, wenn ich spät nach Hause geh‘.
Ich bin glücklich,
Und klatsch‘ in die Hände, wenn ich meinen Schreibtisch seh‘.
Ich bin glücklich,
Und klatsch‘ in die Hände, es wird ein transaktionsgeiler Tag1
Ich bin glücklich,
Und klatsch‘ in die Hände, bin auf dem Karrierepfad.

Schlechte Nachrichten kommen auf:
Du schmeißt mich raus, hab ich keinen Lauf.
Doch eine Warnung geb ich dir mit,
ich lass dich hängen beim nächsten Schritt.

Ich bin glücklich,
Und klatsch‘ in die Hände, wenn ich in die Rechtsabteilung geh‘
Ich bin glücklich,
Und klatsch‘ in die Hände, wenn ich dich von draußen seh‘.
Ich bin glücklich,
Und klatsch‘ in die Hände, hab jetzt oft nen freien Tag
Ich bin glücklich
Und klatsch‘ in die Hände, weil ich buckeln gar nicht mag.

[Bridge:]

Schlechte Chancen,
können mich nicht runterziehen.
My level‘s too high.

Bessere Chancen,
warten da draußen schon,
kommen von selbst vorbei.

Schlechte Chancen,
können mich nicht runterziehen.
My level‘s too high.

Wirklich gar nichts kann mich runterziehen,
ich sing‘

glücklich, glücklich, glücklich, glücklich …

  • Teilen