RECHTSPOLITIK

„Manche Unternehmen müssen weg“

Kutschaty_Thomas

Thomas Kutschaty (Justizminister NRW)

Der NRW-Justizminister Thomas Kutschaty sorgt mit seinem Vorstoß zur Einführung eines Unternehmensstrafrechts für Furore. Der Gesetzentwurf stellt vieles auf den Kopf, das Schuldprinzip wäre passé. Kutschaty sieht ein Defizit im deutschen System und will für mehr Gerechtigkeit sorgen. Dass die teils drakonischen Strafen am Ende die Falschen treffen, glaubt er nicht. »…

  • Teilen