DER RECHTSMARKT IN ZAHLEN

Dressurakt

Die Zahl der Anwälte in den Top-10-Kanzleien bleibt stabil: Die Berufsträgerzahl steigt insgesamt nur um rund 1,4 Prozent auf 3.258 Anwälte. Darin spiegelt sich auch die Personalpolitik der Mehrzahl der Sozietäten. Einzig mit Neuzugang Heuking ist eine Kanzlei dazugestoßen, deren Personalhunger zuletzt groß war: Über zehn Prozent der Anwälte kamen neu dazu. Bei Clifford dagegen gingen besonders viele: Sie verlor 6,4 Prozent der Berufsträger. »…

  • Teilen