VOLKSWAGEN

Auf Schlingerkurs

Auf SchlingerkursGewollt: weniger Chaos. Geschafft: Verwirrung. Mitten in der Krise hat Volkswagen bei einigen wichtigen Schlüsselpositionen einen personellen Wechsel vollzogen. Das ist gut – wegen der Diesel-Affäre. Allerdings sind die Zuständigkeiten dadurch nicht klarer geworden. Das ist schlecht – nicht nur wegen der Diesel-Affäre. »…

  • Teilen